Montag, 11. Oktober 2010

Die letzte Episode (11. Oktober)

Liebe Blogleser

Da mein Leben infolge eines privaten Ereignisses kopfüber steht:

P9270015

...und ich noch nicht weiss wie ich das anpacken soll:

P9280034

... und die Lebensfreude erst wieder finden muss:

P9300087

... und mir die Kraft fehlt um Zeit für diesen Blog aufzuwenden muss ich hier leider Schluss machen:

P9270009

Ich bin undendlich dankbar für das wahnsinnig tolle Binzenloo-Team. Für die tollen Menschen die mich während der Arbeit auffangen und Mut machen werden:

P9280020


Insbesondere danke ich euch allen für's Dabeisein und dass ihr mit mir eine wunderbare und unvergessene Binzenloozeit bis heute geteilt habt. Ich darf sie noch bis Ende November geniessen...

Es grüsst euch von ganzem Herzen eure Magd Ramona

Montag, 4. Oktober 2010

Episode 31 (4. Oktober)

Liebe Leute

Da ich im Moment dauernd auf dem....

P9270005

... Sprung bin muss ich euch ausnahmsweise mit dieser Episode auf nächste Woche vertrösten.

Bitte, bitte - nicht böse sein....:

P9300076

... lieb guck... :o)


Grüessli, Ramona

Sonntag, 26. September 2010

Episode 30 (26. September)

War das eine traumhafte Woche mit viel Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und wundervollen Tagesanbrüchen:

P9240066

P9210012


Und wieder einmal konnten wir ein neues Leben auf Binzenloo begrüssen. "Fridolin", ein gesundes Stierli. Erstmal etwas Ruhe im Schatten geniessen:

P9200007


Unsere kleine Rinderherde ist wieder umgezogen und wenn das mal kein lauschiges Plätzchen ist...:

P9210015


Jetzt rücken die kalten Tage definitiv näher, der Wintersalat wird gesetzt:

P9210027

Wer will schon gerade Linien, ist doch langweilig. Wir machen Kunst im Garten... ;o)

P9210029


Guck, guck...ruft's aus dem Maisfeld:

P9220044


Man... der ist ja gewachsen:

P9220045


Also ich komme mir vor wie im Dschungel:

P9220047


Nachbars Kuhherde ist letztes Wochenende ausgebüchst und wollte sich wohl ein Bett im Kornfeld errichten:

P9220050

Da freuen sich die Pferde über die abgeknickten Halme die wir ihnen gebracht haben:

P9220051

Ah... darum hatten wir die ganze Woche hübsches Wetter... ;o)

P9230057

Die Apfelernte hat begonnen und Karin und ich krackseln hoch die Leiter und ernten Evas verbotene Paradiesfrüchte:

P9230058

Leckere Gravensteiner Äpfel:

P9230062


Ich war über's Wochenende am Musikfestival in Schupfart und jetzt bin ich platt und mach's wie Bärli - ich hau mich in die Pfanne, jawohl...:

P9220043


Also dann... allerseits einen schönen Abend und gute Nacht :o)

Sonntag, 19. September 2010

Episode 29 (19. September)

Hey liebe Blogleser, wusstet ihr, dass wir eine eigene Rinder-Waschanlage haben?

P9140005


Nö gell... aber guckt mal:

P9140004


Erst einmal wird die Rinderabmessung ermittelt und die Reinigungsbürsten in Schwung gebracht. Auf eine Hochdruckvorwäsche verzichtet der Kunde:

P9140027

Im Gegensatz zu herkömmlichen Waschstrassen sind unsere Bürsten mobil und bewegen sich vertikal oder horizontal um das Objekt herum. Es wird mit einer gründlichen Frontreinigung gestartet:

P9140013


... die Gucklöcher bedarfen einem besonders schonendem Bürsteneinsatz:

P9140016

P9140018

Auf jeden Fall ist es wichtig das Rind reichlich mit Aktiv-Schaum einzusprühen damit der festhaftende Schmutz sich löst...:

P9140019


... und die Bürstenwäsche ihren vollen Einsatz erbringen kann:

P9140023

Ein Spezialwachs wird ohne Zwischentrocknung auf den Lack aufgetragen:

P9140025


...und zu guter Letzt erfolgt die Unterbodenkonservierung...:

P9140029


... und die Glanzpolitur bringt die Karosserie zum Strahlen:

P9140030


Der Kunde scheint sichtlich zufrieden zu sein und lässt sich beim Trinkgeld nicht lumpen:

P9140028


Eh voilà - bis zu den Felgen sauber :o)

P9140031


Bei den Hühnchen klappt's auch schon ganz gut. Anstehen - Waschen - Trocknen...

P9140033


Leider aber haben's doch noch nicht alle kapiert. In der Waschstrasse nebenan herrscht noch immer ziemliches Chaos:

P9140035



Bärli versucht sich grad an den Fressnapf der Katzen ranzuschleichen:

P9150045


... "ups shit, sie hat mich entdeckt":

P9150046


schlabber, schlabber... "ach komm, nun sei doch nicht so zickig...":

P9150047


Zora nutzt die Gelegenheit um sich von oben anzuschleichen:

P9150043

Hui... das gibt keinen Kommentar nur ein Zensurbalken ;o)

P9150044


Die Thaibohnen sind aber lang:

P9150048


...ultra lang:

P9150049


So ein kleines Bäumchen und schon 5 Gravensteiner Äpfel an seinen dünnen Ästen:

P9170066

P9170067


Dieses fiese Tierchen hier ist ne Stechmücke. Hat mich impfall glatt durch die Hose gepickst, dummes Ding...:

P9160062


Im Zucchetti-Feld hat's diese Woche geraschelt:

P9160059

Ja schau her - ein Froschkönig. Hab ihn dann aber doch nicht geküsst ;o)

P9160061


Grashüpfer "Flip" hab ich in den Gräsern auf dem Feld entdeckt:

P9170069

Also wäre der so richtig gross würd ich mich glatt in einem science fiction Streifen wieder finden:

P9170077


Ja und wenn ich frei habe geniesse ich die Ausritte mit dem irish Tinker "Timo":

P9180078

Man beachte, dass wir wohl den selben Friseur haben ;o)

P9180081

Heeeey genug jetzt ihr Paparazzis...

P9180085


ok - dann schliesse ich für diese Woche und sage Gruss und en guete Wuchestart :o) Ramona

Montag, 13. September 2010

Episode 28 (13. September)

Letzte Woche hatte ich Burtseltag und schaut mal wie hübsch ich auf Binzenloo gefeiert wurde...:

P9070187


Wie in der Karibik... ;o)

P9070188

Hab sogar einen leckeren Geburtstagskuchen gekriegt. Sooooo lieb... und lecker war der...:

P9070189


Die Lagerung der Eier erfolgt jeweils mit entsprechendem Legedatum:

P9070203


... und für den 7. (sprich meinen Geburi) hat sich Karin was härziges einfallen lassen. Musste ich schmunzeln... :

P9070202

Bleiben wir doch kurz bei den Eiern. Hin und wieder kann es vorkommen, dass ein Huhn ein Ei ohne Schale legt. Erinnert ihr euch an den grünen, schleimigen "Slime" aus der Dose? Ja etwa so fühlt sich das an:

P9080213


Viel besser aber fühlen sich die prallen Himbeeren an und das nicht nur in der Hand...:

P9100267

P9100270

P9100271


Die Kühe kommen ab und zu in den Stall und dann wird die Weide gleich mitgenommen ;o) Nein im ernst, diese Menge Gras putzen die so locker weg in einem Tag, puh...:

P9070194


... da sind wir beim Mittagessen doch etwas bescheidener ;o) OK zugegeben, ich hatte alles in allem wirklich nur knapp eine halbe Stunde Zeit zum Kochen und war trotzdem fein... :o)

P9090231


Bin fasziniert von den schönen Hörnern:

P9090253


Übrigens, wir haben wieder junge Katzenbabys, ja-haaaa...! Goldig, einfach goldig:

P9090229

P9090221

Falls jemand Interesse haben sollte an den kleinen, schnusigen Flumis dann meldet euch doch bitte bei Brigit & Geri:

P9090219


Die berühmten Binzenloo Tomaten werden für die nächste Saison vorbereitet. Von den schönsten und kräftigsten jeder Sorte entnimmt Brigit die Samen und lässt sie einige Tage auf einem Küchentuch trocknen. Die Samen werden im nächsten Frühjahr wieder zum Einsatz kommen:

P9080206

P9080207

P9080208


Schon wieder habe ich einen Ster Holz gefräst und es wartet bereits die nächste Bestellung auf mich, uff:

P9080216


Die Zwiebelernte ist erfolgt und sie müssen nun noch einige Zeit dörren damit sie eine feste Schale bilden und sich lange Zeit im Lager halten, ohne auszutreiben. Für was Stohballen nicht alles gut sind...:

P9100262

P9100265


Mit einem feurigen Morgengruss verabschiede ich mich...:

P9110272


Irre nicht...?

P9110274

P9110275


... und wünsche euch eine tolle Woche.

Seid lieb gegrüsst, Ramona

Freitag, 3. September 2010

Episode 27 (6. September)

Was für eine scharfe Woche ich hinter mir habe... schaut selbst:

P9020110

P9020103

P9020101

P9020099

P9020090

Und jetzt kommen die ganz fiesen scharfen Kleinen:

P9020118

P9020116


Erst dachte ich wir hätten schwarze Peperoncinis aber nein die waren schlichtweg einfach noch nicht reif. Diese Farben - der Wahnsinn:

unreif:
P9020088

reif:
P9020089

P9020086


A-pros-pos scharf... unser Lorenz ist's auch grad... ;o) Hängt am Hinterteil von Nella bis sie ihn springen lässt. (man achte auf seinen Nasenring):

P8300037

...man achte noch immer auf seinen Nasenring...:

P8300038


...und weil's so schön ist gleich nochmals. Geri und ich kringeln uns jedesmal vor Lachen wenn er den Ring aufstellt:

P8300040


Die neuen Zaunpfähle müssen noch mit Isolatoren geschmückt werden:

P8310046


Die Scheune ist ja mittlerweile Zora's Reich und haben wir dort mal was zu tun, dann wird unsere Arbeit auf's genaueste kontrolliert:

P8310052


Keine Sorge Frau Inspektorin Zora, Karin macht das perfekt:

P8310050


"Mhhh... was sagt denn das Gütesiegel auf der Bohrmaschine? Doch mol - scheint alles in Ordnung zu sein":

P8310047

"Mal schaun, ob die Pfahlspitzen was taugen...":

P8310044


"Grrrrr.... fühlt sich wunderbar an im Nacken. Sind tip-top":

P8310049


"Meine lieben Knechte, ich hätte die Isolatoren gerne farblich getrennt, das geht so ja gar nicht...":

P8310043


"Sodele, ich mach erst mal Pause. Na wer bist du denn...?":

P8310059

"Bin ich hier in der Sendung mit der Maus?...":

P8310054


"Heeey... du bist n'Spielverderber - komm da gefälligst wieder raus" (Die Maus denkt natürlich überhaupt nicht dran...):

P8310060



Um einige Zwiebeln zu trocknen habe ich sie auf dem Stroh ausgelegt:

P8300031


Keine Minute vergeht und schon wieder kommt die Kontrolleurin angerauscht:

P8300036

"Also riechen tun sie gut die Zwieblen...":

P8300035

"Riechen ist gut aber beissen ist besser..." ;o)

P8300029



Allmorgendlich wird Zwergpony Sam ausgeführt. Seine grossen Brüder sind ganz entzückt von ihm:

P8300021


Schmieren, schmieren, schmieren. Ohne Öl geht da bald nix mehr, also rein mit dem Fett:

P8310061

Die Blumen haben mir's im Moment echt angetan:

P9010068

P9010070

P9010072

P9010073

P9010077

P9010078

P9010079

Ah da kommt die gnädige Frau Schnecke. Haben wir uns heut aber fein rausgeputzt...:

P9030135


Bei unserer kleinen Rinderherde im Eidberg schauen wir täglich vorbei und bringen was Leckeres mit:

P9020120

Unser Öchslein (rechts) kann nicht genug davon kriegen und steckt die Nase tief in das Becken:

P9020126

... und es wird Brüderlich und Schwesterlich geteilt:

P9020129


Ein farbenfrohes Hingucken:

P9030152

P9030142

Au ja... diese Blume ist ganz speziell. Erst hat sie weiss-violette Blüten...:

P9030161

... und dann wandelt sie sich zu einem Blütenballon:

P9030167

P9030172

Frau Hummel findet auch gefallen an der Binzenloo Blütenpracht. Anlauf holen...

P9030177

...und rein in's Vergnügen:

P9030174

Hauptsache von oben bis unten voller Pollen:

P9030179

Mal wieder unsere Strohblumen:

P90301801

P9030183


Wünsche euch einen schönen Abend und in Kürze werde ich mich in die selbe Position begeben :o)

P9030186

Sonntag, 29. August 2010

Episode 26 (29. August 2010)

Erinnert ihr euch noch an unser blühendes Leinenfeld?:

P6170157

P7090261


Nun leider vergilben auch die schönsten Blumen und was bleibt sind die gereiften Kapseln welche den Leinsamen enthalten. Geschnitten und zu Maden gehäuft bereit für die Dreschmaschine:

P8221495

P8221499

P8221533

Der Drescher trennt die Leinsamen von Stil und Kapseln. Der Vorgang ist gleich wie beim Weizen Dreschen (siehe Episode 25).

Gespannt verfolgt Geri den Vorgang, denn Leinen hat er zum ersten Mal angebaut:

P8221497


Leider ist das heraus dreschen der Samen sowie das Brechen und das Trennen des Strohs (Stamm) nicht zufriedenstellend. Zu viele ganze Kapseln werden von der Maschine ausgeworfen:

P8221503

P8221571


Immer wieder wird neu justiert:

P8221537


... und weiter geht's:

P8221558

P8221512

P8221511


Trotz allen Bemühungen sind Geri und Brigit mit der Ernte nicht zufrieden...:

P8221575


... ein halber Sack voll ist einfach zu wenig:

P8230001

P8230002

P8230004


Aber einmal ist keinmal und nächstes Jahr kriegt der Leinen nochmals eine Chance.


Dafür ist die Zwiebelernte nicht allzu schlecht ausgefallen. Die Knollen haben wir schon mal aus der Erde gezogen und zum Lufttrocknen auf das Beet gelegt:

P8270037

P8270038



Hey Freunde spürt ihr das auch...? Es liegt was in der Luft...:

P8250013


Nö was denn...?

P8270034


Man ihr checkt aber auch gar nix, habt ihr echt keinen blassen Schimmer...?:

P8250009


Also klein Guschti scheint noch nichts mitbekommen zu haben; der döst seelenruhig vor sich hin:

P8270025


Doch jetzt... Achtung... er hat's auch gemerkt:

P8270028


Da tut sich was...?

P8270029


Psst... spitzt mal eure Ohren - hört ihr das?

P8230008


Mmhhh, ich liebe diesen Sound...:

P8250015


Papi, ich schnall's noch nicht so ganz...:

P82700331


Nein ihr seit aber auch schwer von Begriff! Schaut mal wer da kommt...:

P8250009


Ramona unsere Treckerin hat Rüebli geladen...:

P8270041


Yeah... da kommt sie angerauscht mit Getöse....:

P8270043


... und jetzt alle schnell von der Strasse runter... ;o)

P8270044



Nein keine Sorge... schliesslich haben wir uns alle Lieb auf dem Hof:

P8270040


Bevor es morgen in Herrgottsfrühe wieder an die Arbeit geht...:

P8260018


... wünsche ich euch einen schönen Sonntag Abend. Und bleibt ja brav damit wir für eine Weile auf diese Utensilien verzichten können:

P8270021


Tschüss & Tschau eure Ramona

Samstag, 21. August 2010

Episode 25 (21. August 2010)

Meinte Karin doch letzthin auf dem Feld, dass der Sommer vorüber zieht denn rund um uns waren die Weizendrescher am Werk und die kahlen Felder machen wirklich den Eindruck als ob die grosse Ernte vorüber ist.

Aufgrund des unbeständigen Wetters ist die Weizenqualität bei den meisten Bauern leicht gesunken dieses Jahr. Aber wir haben alles gegeben um das Beste heraus zu holen:

P6170179

Immer wieder haben wir die ekligen Blacken entfernt und das Feld gesäubert:

P6170180


Auch unser Weizenfeld ist reif für die Ernte. Aber definieren wir Reife doch erst einmal: Das Korn ist reif, wenn die Nährstoffe von der Pflanze umgewandelt und anschliessend wieder an die Getreidekörner abgegeben wurden. Wenn das Wachstum der Pflanzen abgeschlossen ist, verdunsten grosse Mengen Wasser, so dass der Samen sich sehr leicht von der Pflanze lösen kann. Mit der Ernte wartet der Landwirt jedoch nicht bis zur vollständigen Reife, da die Getreidekörner auch noch nach dem Schnitt nachreifen:

P8070272

P8070274

P8070275

P8070276

P8070278

P8070280


Das Ausklopfen der Körner aus den Ähren erfolgte früher mit Steinen und Knüppeln, durch Schlagen und Stampfen:

dreschen


Heute geht das gott sei dank viel einfacher und ohne Verletzungsgefahr ;o)

Weizendreschen100804


Die Ähren, Schoten, Kapseln usw. werden zwischen einer schnelllaufenden und einer feststehenden Trommel durch Schlag oder Reibung entkörnt. Durch sogenannte Schüttler, Siebe oder/und Gebläse werden die Körner von Stroh, Streu und Abfall getrennt:

LA-MASCH-DRESH-0001-roha-Landwirtschaft-Maschinenarbeit-Dreschen-Getreide-Weizen_05


Das Resultat ist eine ganze Ladung voller Weizenkörner:

P8100007

P8100011


In der Mühle werden die Körner zu Mehl verarbeitet, welches zum einen bei uns im Binzenloo Laden verkauft wird...:

P8110016


... und natürlich auch für unsere hammer leckeren Binzibrote benutzt wird:

P3121502


Die ausgedroschenen und trockenen Halme/Stängel ergeben das Stroh, welches wir in Unmengen für die Tiere zum Einstreuen benötigen:

strohballen2


Von den 3 Katzenbabys blieb eines auf dem Hof. Wir haben sie Zora genannt (Kurzform von "Die rote Zora") da sie ein richtiger Wildfang geworden ist. Schon als Baby musste sie jede Klettergelegenheit ausnutzen...:

P5270114

... ein richtiger Gwunderfitz... :

P8200074


Grenzen kennt sie im Moment noch keine. Deshalb muss ich sie auch dauernd aus ihren misslichen Lagen befreien:

P8200077


Die Blütenstände des Basilikums mussten unbedingt geschnitten werden um neue Austriebe zu begünstigen. Aber nein die werden nicht auf dem Misthaufen landen. Getrocknet und zerkleinert wird Brigit diese für selbstgemachtes Kräutersalz verwenden.

P7060191


Die Trocknung erfolgt mittels Heissluft:

P8180018


Danach werden die Blüten und Blätter von den Stängeln gezupft...:

P8180021


... und durch Reibung zerkleinert:

P8180026


... und für das Kräutersalz bereit gestellt:

P8180030


Die erste Zwiebelernte ist bereits erfolgt:

P8190073


Und unsere Tomaten - wow! Auf Binzenloo wachsen ca. 30 Sorten Tomaten:

P8190063

P8190069

P8190068

P8190067

P8190065

P8190064


Unser neuer Stier Lorenz hat sich bei den Damen schon mächtig Gehör verschafft. ... auch wenn er noch eine Nummer zu klein ist ;o) Aber das wird schon noch...

P8180043


Im Moment ist Isidora stierig und Lorenz weicht ihr nicht von der Seite bis sie ihn zum Sprung zulässt:

P8180051


Ein richtiges Traumpaar die Beiden:

P8180050


Mit viel Charme wirbt er um ihre Gunst:

P8180049


Habe unsere Rinderherde fest in's Herz geschlossen:

P8180054


Auch wenn wir uns ab und zu zanken...:

P8180055


... eins ist sicher... wir mögen uns:

P8180057


Was sich im Winter noch trist und kahl präsentiert hat erstrahlt im Sommer in voller Blüte. Das lieb ich so an den Jahreszeiten:

P31214901

P8100006


Ja meine Freunde... wieder ist eine Woche vorüber, die Zeit vergeht wie im Flug und es grüsst euch herzlich eure Rindermama Ramona

Episoden & Kommentare

Oje, tuet mir leid dass...
Oje, tuet mir leid dass es dir nid so guet geit!! Wünsche...
Anita (Gast) - 11. Okt, 17:17
Die letzte Episode (11....
Liebe Blogleser Da mein Leben infolge eines privaten...
hofblog2 - 11. Okt, 13:29
Schau jetzt öfters...
Tolle Idee, mal bei dir reinzuschauen und dich als...
Nicole (Gast) - 5. Okt, 09:40
Episode 31 (4. Oktober)
Liebe Leute Da ich im Moment dauernd auf dem.... ......
hofblog2 - 4. Okt, 18:58
@Hardy
Der Mais übertrifft mich Riese grad so knapp ;o)...
Ramona (Gast) - 27. Sep, 20:00
Der muss ja mindestens...
Der muss ja mindestens 1,5m hoch sein oder vielleicht...
Hardy (Gast) - 27. Sep, 11:05
Episode 30 (26. September)
War das eine traumhafte Woche mit viel Sonnenschein,...
hofblog2 - 26. Sep, 19:10
Episode 29 (19. September)
Hey liebe Blogleser, wusstet ihr, dass wir eine eigene...
hofblog2 - 19. Sep, 17:42
Episode 28 (13. September)
Letzte Woche hatte ich Burtseltag und schaut mal wie...
hofblog2 - 13. Sep, 16:03
botanische Nachhilfe...
Lieber Hardy Danke für die ausführlichen...
hofblog2 - 9. Sep, 21:59
ein bisschen botanische...
Das sind nicht einfach nur scharfe Dinger. Das sind...
Hardy Fussenegger (Gast) - 8. Sep, 18:08
Jupiii
Hab grad den Hofblog entdeckt! Ist ja genial! Hab grad...
Sarah (Gast) - 7. Sep, 17:17
Episode 27 (6. September)
Was für eine scharfe Woche ich hinter mir habe......
hofblog2 - 6. Sep, 20:25
Schmunzel, schmunzel,...
Schmunzel, schmunzel, das häsch wieder toll gmacht,...
Edith (Gast) - 29. Aug, 21:45
Episode 26 (29. August...
Erinnert ihr euch noch an unser blühendes Leinenfeld?:...
hofblog2 - 29. Aug, 18:10
Bin auch wieder da....
Hallo, war jetzt lange nicht mehr online, aber jetzt...
Karin (Gast) - 27. Aug, 19:02
Episode 25 (21. August...
Meinte Karin doch letzthin auf dem Feld, dass der Sommer...
hofblog2 - 22. Aug, 19:27
Episode 24 (15. August...
Hallo zusammen Habt ihr gewusst, dass es Strohblumen...
hofblog2 - 15. Aug, 19:28
Episode 23 (9. August...
Liebe Blogleser Leider muss ich auf einen neuen Bloganbieter...
hofblog2 - 9. Aug, 17:51

Zufallsbild

P8180030

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren